Official Overwatch Novel: The Hero of Numbani

Schon vergangenen Oktober hatte Blizzard einen eigenen Roman zu Overwatch angekündigt, der sich aber um eine weile verschoben hatte.
Am 02. Juni 2020 kommt „The Hero of Numbani“ aber nun endlich heraus und erzählt die Geschichte von der kleinen Tüftlerin Efi Oladele, die grade dabei ist Orisa zu bauen. Außerdem kriegen wir einen Einblick in Talons Machenschaften und wohl auch wichtige Hinweise auf kommende Dinge. Neben Efi und Orisa haben aber noch zwei weitere Charaktere einen Auftritt: Lucio und Doomfist.
Das Buch wird bisher nur auf englisch erscheinen und circa 10€ kosten.

Zum Inhalt

In der technologisch fortgeschrittenen afrikanischen Stadt Numbani leben Menschen in nicht allzu ferner Zukunft in Harmonie mit humanoiden Robotern, die als Omnics bekannt sind. Doch die Idylle wird von einem Terroristen bedroht, der dieses friedvolle Leben zu zerstören gedenkt. Hier kommt Efi Oladele ins Spiel, jene, die seit ihrer Kindheit Roboter herstellt – Maschinen, um ihrer Gemeinschaft zu verbessern und das Leben der Menschen zu verbessern. Doch nachdem sie Zeuge des katastrophalen Angriffs von Doomfist auf die OR15-Sicherheitsbots der Stadt geworden ist, verspürte Efi den Wunsch etwas Größeres zu bauen: einen wahren Hüter von Numbani.

Während Doomfist Zwietracht zwischen Menschen und Omnikern sät, entwickelt Efi einen intelligenten und mitfühlenden Roboter, Orisa, benannt nach den mächtigen Geistern, die ihr Volk führen. Orisa muss noch viel lernen, bevor sie Doomfist besiegen kann, aber auch Efi hat noch viel zu lernen, insbesondere wenn es darum geht, einen Helden zu bauen und auch zu sein. Kann Efi Orisa zum Helden von Numbani formen, bevor Doomfist seine Streitkräfte versammelt und das Militär machtlos ist, ihn aufzuhalten?

Ihr habt Lust einen kleinen Einblick zu erhaschen? Kein Problem, auch daran hat Blizzard gedacht! Schaut deshalb einfach hier vorbei.

Quelle