Heldenauswahl-Änderungen

author image von Kibi | 0 Comments | 02/05/2020

Blizzard hat sich Feedback zu den Heropools ziemlich zu Herzen genommen und gleich drei grössere Änderungen an diesen vorgenommen!

Overwatch League Daten statt Ranglistendaten

Von dieser Woche an werden die bannbaren Helden durch die Pickraten der Overewatch League bestimmt. Blizzard hat sich zuerst an Pickraten in Ranglisten Matches mit hoher Elo orientiert, da diese ähnliche Pickraten wie die Overwatch League hatten. Wegen diversen Updates, Echo und der Experimental Card haben sich diese Pickraten jedoch immer mehr von der Overwatch League unterschieden. Hauptgrund für diese Änderung war, dass Mei und Reaper nicht einmal zur Auswahl standen, um gebannt zu werden, weil sie in der Rangliste – ganz anders als in der Overwatch League – so wenig gewählt wurden.
Sobald Overwatch League aber ihre Season beendet, werden wieder die Daten der hochrangigen Spiele genommen.

Den Algorithmus verbessert

Blizzard wird ein paar Feinheiten einbauen, die zum Beispiel „Helden Ping Pong“ (i.e. jede zweite Woche McCree gebannt) weniger häufig werden lassen. Der momentane Algorithmus verteilt den Helden mit höherer Pickrate eine bessere Chance gewählt zu werden, was aber eben auch dazu führt, dass dieselben Helden oftmals nacheinander gebannt werden.
Es wird nicht zwischen Fan-Favoriten und wenig beliebten Helden unterschieden, da das Ziel der Heldenauswahl Abwechslung ist, bei der man sich eine Woche auf die OWL-Matches freuen kann, und eine eventuell nicht.

Heldenauswahl nur noch für Master+

Es werden nur noch in Matches mit einer durchschnittlichen SR von mehr als 3500 – das heisst, man kann mit 3495 manchmal mit, manchmal ohne Banns spielen, weil der Matchdurchschnitt entscheidend ist – Helden nicht spielbar gemacht. Alle Spiele darunter werden alle Helden verfügbar haben, was auch daran liegt, dass man in tieferen Elos ohnehin schon zig verschiedene Helden spielt und Blizzard nicht vorhat, das noch zu verstärken.
Blizzard wird aber etwas mehr Zeit für die Implementation dieses Wechsels benötigen, weswegen von diesem Montag an die Heldenbanns komplett deaktiviert sind, bis sie diese Änderung patchen.

Quelle: Forum-Post von Scott Mercer